Das Projekt

Das Projekt

Gesundheit wird viel zu sehr nach hinten geschoben, trotz dass es in allen Bereichen Angebote gibt, welche man für sich annehmen und ernster nehmen sollte! Das Leben ist kein Spiel, man lebt nur 1x!

Ich habe für mich eine Idee gesucht wie mich selber motivieren, ebenso andere Menschen mitziehen kann. Dabei entstand das Projekt “Eine Kopfsache” da vieles eine Kopfsache ist. Im Projekt möchte in Form eines Blogs Erfahrungsberichte mit Erfolgen und Niederschlägen dokumentieren,

Als Basis bin ich ein Mensch der genauso wie viele andere arbeitet, die gleichen sozialen Bedürfnisse hat und sich durch den Alltag kämpft, quasi wie Du & Ich!

Da es mir ebenso nicht Schaden wird, ich auch nur 1x lebe + einen starken Willen besitze treibt mich zusätzlich an. Disziplin ist das oberste Gebot, pünktlich beim geplanten Training sein, keine Ausreden finden und nicht das Training als sozialen Brennpunkt für Unterhaltungen und Co sehen, es ist Training!

Ein Projekt ist nur so Stark wie die Person dahinter, ich bin Stark und daher ist das Projekt ein Erfolg, motiviert auch andere und führt dazu zu sagen: “Eine Kopfsache”!

Antrieb durch Dokumentation und Verantwortung mir und den Partnern gegenüber welche am Ende einen Leitfaden ergibt.